Schlimmer Unfall bei Sandstedt: Zwei Schwerverletzte

Bei einem Verkehrsunfall im Cuxland sind am Donnerstag zwei Personen schwer verletzt worden. 

Zwei Autos kollidieren

Auf der Kreisstraße 51 zwischen der Ortschaft Sandstedt und der Auffahrt zur Autobahn A27 waren im Bereich Sandstedtermoor am Vormittag zwei Fahrzeuge zusammengeprallt. Der Unfall hatte sich beim Einbiegen eines der beteiligten Fahrzeuge auf die Kreisstraße ereignet.

Schwere Verletzungen

Beide Fahrzeugführer waren bei dem Unfall so stark verletzt worden, dass sie an der Unfallstelle von zwei Rettungswagen und zwei Notärzten versorgt werden mussten. Anschließend wurden sie in Krankenhäuser eingeliefert.

Öl läuft aus

Die Freiwillige Feuerwehr Sandstedt musste die Unfallstelle anschließend mit Ölbindemittel abstreuen, weil aus einem der verunglückten Fahrzeuge Öl auslief.

Vollsperrung für Verkehr

Während der gesamten Rettungs- und Bergungsarbeiten war die Unglückstelle für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt. (oos)