Ärger in Bremerhaven-Lehe: Rechtsextreme bekleben Briefkasten

Der Bremerhavener Verein „Dialog – Verein für gleiche Rechte“ ist nach eigenen Angaben in der Nacht zu Sonnabend in der Hansastraße (Bremerhaven-Lehe) Opfer einer rechtsextrem motivierten Attacke geworden. Der Briefkasten des Vereins, der sich für die Interessen von Migranten und Geflüchteten einsetzt, sei mit einem Aufkleber von der Organisation „Die Rechte“ überklebt worden.

Aufkleber mit Zitat

Auf dem Aufkleber ist folgendes Zitat zu lesen: „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade euch Gott“. Postkarten mit demselben Spruch sollen kürzlich auch in der Bremerhavener Innenstadt verteilt worden sein.

Verein will sich wehren

Nun will der Verein tätig werden. Mitglieder und interessierte Gäste wollen beraten, wie man Rechtsextremen entgegentreten kann. Das Treffen findet am kommenden Mittwoch, 12. September, um 18.30 Uhr in den Vereinsräumlichkeiten, Hansastraße 2a, statt.