Dart-Profi Tomas „Shorty“ Seyler im Video-Interview

Der Bremerhavener Tomas „Shorty“ Seyler galt lange Zeit als der beste deutsche Dart-Profi. Im Interview sprach er über seinen Werdegang, die Atmosphäre bei der Weltmeisterschaft und den Ruf des Darts als Kneipensport.

Tomas „Shorty“ Seyler moderiert die Weltmeisterschaft

Tomas „Shorty“ Seyler stand schon im Kindesalter das erste Mal an der heimischen Scheibe in Bremerhaven. Seitdem ist viel Zeit vergangen. Viermal nahm „Shorty“ seitdem schon an den Weltmeisterschaften in London teil. Millionen Fans ist er heute als Co-Moderator für den TV-Sender Sport1 bekannt. Als Gast der Nordsee-Zeitung beim Talkformat „Leute in der Losche“ redete „Shorty“ über seine Dart-Karriere und durfte sogar an der Dartscheibe ran.

Philipp Overschmidt

Philipp Overschmidt

zeige alle Beiträge

Philipp Overschmidt, Jahrgang 1988, ist in Georgsmarienhütte (Landkreis Osnabrück) geboren und aufgewachsen. Er studierte Politikwissenschaften und Soziologie in Osnabrück. Nach seinem Volontariat bei der NORDSEE-ZEITUNG ist er seit 2017 Online-Redakteur für nord24.