Die besten Bilder vom Straßenfest in der „Alten Bürger“

Drei Bühnen, ein Himmel voller Wolken und dennoch beste Partylaune: Das Straßenfest in der „Alten Bürger“ zog einmal mehr die Massen an.

Vor allem am Sonnabend am späteren Abend war in der Kneipenstraße wieder mächtig viel los – wohl auch wegen der Live-Übertragung des Fußball-Krachers Deutschland gegen Italien.

Rillke: Ein gelungenes Fest

Mag auch der Regen einen noch größeren Ansturm verhindert haben, die Macher waren zufrieden. Zumindest Quartiersmanager Jens Rilke bilanzierte am Morgen nach einer langen Festnacht: „Ein gelungenes Fest für alle Ansprüche.“