Kurios: Zwei Audi Q7 in Langen und Bremerhaven gestohlen

Unbekannte Täter haben innerhalb weniger Stunden zwei Audi Q7 in Bremerhaven und dem Landkreis Cuxhaven gestohlen. 

Audi in Langen gestohlen

In der Langener Straße in Langen haben der oder die Täter zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen einen graumetallicfarbenen Audi Q7 gestohlen. Der Audi hat das amtliche Kennzeichen „CUX-KS 120“. Zeugen, die Angaben zum Verbleib des gestohlenen Fahrzeugs machen können, werden gebeten, sich an die Polizei Cuxhaven unter Telefon 04721/5730 zu wenden.

Geländewagen in Bremerhaven entwendet

Fast zeitgleich schlugen unbekannte Täter in der Schiffdorfer Chaussee in Bremerhaven zu. Der Fahrzeughalter hatte seinen schwarzen Q7 in der Nacht zu Freitag noch gegen 2 Uhr unter dem Carport auf seinem Grundstück gesehen.

Diebe schlagen nachts zu

Als der 38-Jährige am Freitagmorgen erwachte, war der schwarze Geländewagen offensichtlich gestohlen worden. Um 8 Uhr verständigte der Geschädigte die Polizei. Der Q7, Baujahr 2010, hat das amtliche Kennzeichen „HB-A 1419“.

Polizei sucht Zeugen

Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0471/953-4444 entgegengenommen.

Christoph Käfer

Christoph Käfer

zeige alle Beiträge

Christoph Käfer, Jahrgang 1988, ist gebürtiger Hildesheimer und hat dort Politik und Wirtschaft sowie Journalismus und Medienwirtschaft in Kiel studiert. Er hat beim Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag volontiert, anschließend als Redakteur in Flensburg gearbeitet und unterstützt nun die Nordsee-Zeitung und nord24 als Online-Redakteur.