Notfall an Bord: Die „Mein Schiff 5“ kommt früher nach Bremerhaven

Das Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 5“ von TUI Cruises läuft bereits am Montagabend in Bremerhaven an und macht am Kreuzfahrtterminal fest. Planmäßig sollte das Schiff erst am frühen Dienstagmorgen, von den Färöern in die Seestadt kommen.

Montagabend statt Dienstagmorgen

Wie eine Sprecherin von TUI Cruises auf Anfrage mitteilt, soll das Kreuzfahrtschiff wegen einer medizinischen Notausschiffung schon am Montag gegen 22.30 Uhr in Bremerhaven festmachen.

Gäste können Schiff noch nicht verlassen

Der Plan: Die Gangway wird dann zwar verbunden, jedoch nicht für den Verkehr (Gast und Crew) geöffnet. Die Wasserschutzpolizei gibt das Schiff frei, und der Gast wird ausgeschifft. Der sogenannte Wechseltag startet dann wie geplant am Dienstagmorgen gegen 5.30 Uhr. (ce)