Seit 25 Jahren Amtsgerichtspräsident

Uwe Lissau (63) feiert ein Jubiläum, das in Deutschland nur einer feiern kann. Er ist seit 25 Jahren Präsident des Amtsgerichts in Bremerhaven. Damit ist er der dienstälteste Amtsgerichtspräsident Deutschlands.

Tausende von Verfahren

Wie viele Verfahren er selbst in den 25 Jahren als Amtsgerichtspräsident geleitet hat, kann Lissau nicht genau sagen. Nur eine Schätzung gibt er ab: „Das geht wohl in die Tausende“

Arbeitsplätze retten ein wichtiges Ziel

Das Insolvenzgericht, das er leitet, ist nach Ansicht Lissaus für die Seestadt von ganz besonderer Bedeutung. Warum? „Man denkt immer, dass ein Insolvenzgericht sozusagen eine Totengräberstation sei. Das ist sie aber nicht.“ Es sei dem Gericht vielmehr gelungen, von etwa 4500 betroffenen Arbeitsplätzen mehr als 3000 versicherungspflichtige Arbeitplätze zu retten.