Anzeige

Zwei Autos brennen im Süden Bremerhavens aus

Am Wochenende mussten sich Feuerwehr und Polizei gleich um zwei Autobrände kümmern. Der erste Vorfall ereignete sich in der Nacht zu Sonnabend in der Weserstraße in Wulsdorf, der zweite in der Nacht zum Sonntag in Grünhöfe. Verletzt wurde niemand.

Auto brennt in der Garage

Der erste Brand wurde in der Nacht zu Sonnabend um kurz vor 3 Uhr gemeldet. Dort brannte ein Auto in einer Garage direkt neben einem Haus in der Weserstraße. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Auch Stunden nach dem Vorfall war auf dem Grundstück noch jede Menge Löschschaum zu sehen.

In Grünhöfe hat ein Wagen am Straßenrand Feuer gefangen

Der zweite Brand wurde in der Nacht zu Sonntag in der Meisenstraße (Ecke Feldstraße) gemeldet. Gegen 3.40 Uhr brannte dort ein abgestellter Wagen am Straßenrand. Auch hier konnte die Feuerwehr schnell eingreifen.

Polizei hofft auf Zeugen

In beiden Fällen entstand erheblicher Sachschaden, die Autos waren nicht mehr zu retten. Die Polizei ermittelt und hofft auf Zeugenhinweise unter Telefon 0471/9534444.