Eisbären Bremerhaven: Ruttmann ist neuer Geschäftsführer

Die Eisbären Bremerhaven haben einen neuen Geschäftsführer. Nils Ruttmann übernimmt das Kommando in der Schaltzentrale des Basketball-Zweitligisten (ProA). Das hat die Eisbären-Marketing GmbH in einer Mitteilung bekannt gegeben.

Zuletzt als Nachwuchsleiter aktiv

Der neue Boss ist kein Unbekannter: Ruttmann arbeitet bereits seit 2014 bei den Eisbären Bremerhaven. Er war in den vergangenen Jahren als Nachwuchsleiter bei den Eisbären tätig. Ruttmann tritt bei den Eisbären-Profis die Nachfolge von Stephan Völkel an, der den Geschäftsführer-Posten vor knapp zwei Wochen überraschend niedergelegt hatte.

Mehr über den neuen Geschäftsführer Nils Ruttmann lest ihr am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG.