Anzeige

Bitteres Ende bei GNTM für Maja aus Langen

Maja Manczak hat es nicht geschafft: Die Langenerin ist am Donnerstag im Halbfinale von „Germanys next Topmodel“ (GNTM) ausgeschieden. Die Entscheidung der Jury um Heidi Klum kam für viele überraschend zustande. Maja hatte sich am Donnerstag sehr gut verkauft und Lob bekommen.

Fans üben Kritik an der GNTM-Jury

„Habe bis zum letzten Moment dran geglaubt, es zu schaffen“, sagte eine enttäuschte Maja nach dem Jury-Entscheid vor den TV-Kameras. Von den Fans gab es in den sozialen Netzwerken großen Zuspruch für die Langenerin – und Kritik am Votum der Jury.

Alle Artikel über Maja: bitte klicken

Finale – ohne Maja – findet in Oberhausen statt

Fürs Finale haben sich Serlina (22, Koblenz), Leticia (18, Ingolstadt), Romina (20, Hambrücken) und Céline (18, Koblenz) qualifiziert. Die Show findet am Donnerstag (25. Mai) in Oberhausen statt. Sie wird zeitversetzt auf Pro Sieben übertragen (ab 20.15 Uhr).

Tweets über Lara: