Bad Bederkesa: Das gibt es 2017 beim BBQ an der Burg

Beim BBQ an der Burg in Bad Bederkesa wird von Freitag, 30. Juni, bis Sonntag, 2. Juli, wieder ordentlich gegrillt. Egal ob Profi- oder Grill-Neuling, beim Steakgrillwettbewerb „Steak by Lake“ kann dieses Mal jeder sein Können unter Beweis stellen. Denn zum ersten Mal messen sich beim BBQ an der Burg nicht nur professionelle Teams sondern jeder, der Lust und eine Leidenschaft fürs Grillen hat.

Größeres Essensangebot

Es geht in die zweite Runde mit dem BBQ an der Burg. Dieses Mal haben die Organisatoren das Street-Food-Angebot ordentlich aufgestockt. Es soll zahlreiche Foodpoints geben. Im Angebot sind zum Beispiel Dry Aged Burger, Pulled Pork, Fischburger, Flammlachs und ein Imbissstand. Auch vegetarische Spezialitäten, Eis sowie Kaffee und Kuchen gibt es in diesem Jahr. „Wir haben richtig aufgestockt. 1,5 Tonnen Fleisch warten auf die Besucher“, betont Organisator Peter Gütschow.

Mehr aus Bremerhaven und umzu gibt es auf nord24: bitte klicken

Vielfältiges Programm

Auch beim Bühnen- und Rahmenprogramm gibt es Neues. Die Organisatoren haben etwa eine Kinderbetreuung eingerichtet. Auf der Bühne sorgen Bands wie Kompass und C for Caroline (Rock, Alternative), Matt Walker Smith (Country) oder Sake T (Neue Deutsche Welle) für Stimmung. Auch Youtuber Marco Schmidbauer ist mit von der Partie. Zudem präsentieren Aussteller an Ständen ihre Produkte rund ums Barbecue.

Stefanie Jürgensen

Stefanie Jürgensen

zeige alle Beiträge

Stefanie Jürgensen kommt aus Schleswig-Holstein. Sie hat Öffentlichkeitsarbeit in Kiel und Norwegen studiert und absolviert ein Masterstudium im Bereich Journalismus in Kiel. Im September 2016 hat sie ein Volontariat bei der NORDSEE-ZEITUNG begonnen.