Eisbären Bremerhaven holen US-Guard Elston Turner Jr.

Eine Woche vor dem offiziellen Trainingsstart am 6. August können die Eisbären Bremerhaven ihren dritten Neuzugang vermelden. Der US-Guard Elston Turner Jr. wechselt aus Italien zum Basketball-Bundesligisten.

Von Neapel in die BBL

Zuletzt stand der 1,95 Meter große Flügelmann für Zweitligist Cuore Napoli Basket auf dem Parkett und erzielte dabei starke 21,9 Punkte im Schnitt. Im Sommer versuchte sich der gebürtige Texaner dann in der NBA Summer League sein Glück. Nun führt ihn sein Weg in die BBL.

Manager freut sich über Transfer

Eisbären-Manager Wolfgang Grube freut sich über den neuen Mann: „Mit Elston Turner haben wir einen echten Scorer verpflichtet. Er ist auf beiden Flügelpositionen einsetzbar und könnte sogar auch auf der Eins aushelfen.“

Eisbären-Kader wächst langsam

Mit der Verpflichtung von Elston Turner haben die Eisbären aktuell sieben Spieler für die kommende BBL-Saison im Kader. Die weiteren sind Jan Niklas Wimberg, der Litauer Paulius Sorokas, Adrian Breitlauch, Dominique Johnson, Fabian Bleck und Carl Baptiste.

Christian Heinig

Christian Heinig

zeige alle Beiträge

Christian Heinig, Jahrgang 1982, stammt gebürtig aus Berlin. Seit 2017 ist er Sportredakteur der NORDSEE-ZEITUNG. Seine Spezialgebiete sind Basketball, Fußball und US-Sport.