160.000-Euro-Investition: Historisches Kaufhaus in Abbehausen strahlt in neuem Glanz

1897 ist das Historische Kaufhaus an der Butjadinger Straße eröffnet worden. Jetzt kann das teilweise zum Museum umgebaute Geschäftshaus wohl auch die nächsten 50 Jahre geöffnet bleiben: Die umfangreiche Sanierung ist abgeschlossen.

160 000 Euro für Sanierung

Insgesamt sind gut 160 000 Euro aus verschiedenen Fördertöpfen in das Projekt geflossen. Unter anderem mussten das Dach, der Keller und die Fassade gründlich überholt werden. Vor den Arbeiten regnete es in das Haus hinein und im Keller stand Wasser.

Festakt zur Eröffnung

Eigentümerin Tanja Schiller feierte den Abschluss der Arbeiten jetzt mit Vertretern aus der Politik, dem Denkmalschutz und der Oldenburgischen Landschaft. Bürgermeister Carsten Seyfarth lobte das Engagement der Eigentümerin. Die Stadt habe das Projekt nicht unterstützen können.

Originale Einrichtung und Reklame

Im Historischen Kaufhaus sind Einrichtung, Reklamen, Artikel und Gebrauchsgegenstände von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis heute zu sehen. Geöffnet ist es an Wochentagen von 10 bis 17 Uhr. Führungen werden nach Voranmeldung unter 0173/ 23 58 265 angeboten.