Anzeige

Herbstmarkt in Selsingen: B 71 wird am Wochenende zur Party-Meile

Selsingen feiert seinen Herbstmarkt mit Straßenfest. Das bedeutet zwei Tage Show und Unterhaltung. Musiker, Kleinkünstler und Tänzer nehmen die Ortsmitte am Sonnabend und Sonntag in Beschlag. Die dann gesperrte Bundesstraße 71 wird zur Party-Meile, der Verkehr innerörtlich umgeleitet. 

Fest für alle Generationen auf und neben der Bundesstraße

Das Spektakel richtet sich an alle Generationen. Kinder dürfen sich am Sonnabend zum Auftakt um 14.30 Uhr auf Freifahrtscheine für Fahrgeschäfte freuen. Clown Kai Kaffeepause möchte sein Publikum ebenso unterhalten wie ein Comedy-Polizist. Sonntag um 16.30 Uhr steht Kindermusiker Daniel Kallauch auf der Bühne.

Seifenblasen-Show und jede Menge Musik im Ortskern

Eine Seifenblasen-Show  oder eine Samba-Trommel-Gruppe als Walking-Act dürften jede Menge Aufmerksamkeit erregen. Örtliche Tanzgruppen und Chöre zeigen ihr Können.     Samstagabend ab 21 Uhr treten die Sky Dogs auf. Die Band möchte mit einer 90-minütigen Show für reichlich Party-Stimmung sorgen. Mit DJ Jörg Hansen geht es ab 22.30 Uhr in die Nacht.

Gewerbemeile und geöffnete Geschäfte an beiden Tagen

Ein Flohmarkt ist am Sonnabend ab 12 Uhr und am Sonntag ab 9 Uhr auf der B71 geöffnet. Sonntag um 9 Uhr gibt es ein Bürgerfrühstück und um 10.30 Uhr erstmals einen Freiluftgottesdienst beim Straßenfest – wenn das Wetter mitspielt. Die Selsinger Geschäfte sind an beiden Festtagen geöffnet. Bundeswehr und Gewerbemeile sowie viele andere Aktionen bereichern das Marktgeschehen.

Lutz Hilken

Lutz Hilken

zeige alle Beiträge

Lutz Hilken, Jahrgang 1966, ist in Zeven geboren. Als Redakteur der Zevener Zeitung berichtet er von Politik über Kultur bis zu sozialen Themen über das lokale Geschehen.