„Viva Colonia“: Die Höhner kommen nach Selsingen

Das dürfte amüsant werden: Die Höhner kommen für ein Konzert nach Selsingen. Im Gepäck hat die Band Hits wie „Viva Colonia“ und „Wenn nicht jetzt, wann dann“. Auftreten werden die Kölner am 4. Mai aus Anlass der 800-Jahr-Feier Selsingens.

2000 Besucher erwartet

Die Veranstalter rechnen mit rund 2000 Besuchern.  Das Konzert wird in einem großen Festzelt am Haaßeler Kamp in Selsingen über die Bühne gehen. Da es dort kaum Parkmöglichkeiten gibt, wird für Konzertbesucher ein kostenloser Bus-Shuttle-Service vom örtlichen Edeka-Markt und vom Parkplatz am Sportgelände Im Sick zum Veranstaltungs-Gelände eingerichtet.

Vorverkauf gut angelaufen

Der Vorverkauf ist gut angelaufen. Kein Wunder: Schon bei früheren Auftritten in der Region – die Höhner spielten 2005 und 2006 in Sandbostel und in Godenstedt – hatten die Musiker für beste Stimmung gesorgt. Dieses Mal findet das Konzert am Selsinger Gewerbeschau-Wochenende statt, die am 4. und 5. Mai Tausende Besucher in den Ort locken soll.

Einzelheiten zu dem Konzert der Höhner und wo es Eintrittkarten gibt, erfahrt ihr am Samstag in der ZEVENER ZEITUNG.

Lutz Hilken

Lutz Hilken

zeige alle Beiträge

Lutz Hilken, Jahrgang 1966, ist in Zeven geboren. Als Redakteur der Zevener Zeitung berichtet er von Politik über Kultur bis zu sozialen Themen über das lokale Geschehen.