Wulsdorf: Die Postbankfiliale wird geschlossen

Schlechte Nachrichten für den Stadtsüden von Bremerhaven: Die Postbankfiliale in Wulsdorf wird geschlossen. Das bestätigt die Postbankzentrale auf Nachfrage von nord24de. Wann genau der Standort dicht gemacht wird und welche Alternativen es geben wird, ist noch unklar. 

Ende August könnte Filiale schon dicht sein

Im Stadtteil geht das Gerücht um, dass die Postbankfiliale Ende August geschlossen wird. Postbank-Sprecher Alexander Adler will aber keinen konkreten Zeitraum nennen. In der Filiale können neben den Bankgeschäften auch Briefe und Pakete aufgegeben werden. Das würde mit der Schließung wegfallen. In den kommenden Wochen werde es mehr Informationen geben, auch darüber, wo die Wulsdorfer dann künftig ihre Postangelegenheiten erledigen können.

Wulsdorfer sauer über Schließung

In Wulsdorf sind die Leute sauer, sagt Sascha Schuster von den Bürgern in Wut. „Hier wohnen viele Ältere, wenn die weite Wege in Kauf nehmen müssen, ist das nicht gut“, so Schuster. In den letzten Monaten war die Postbankfiliale bereits mehrfach ganztägig geschlossen, etwa wenn zu viele Mitarbeiter krank waren.

Laura Bohlmann-Drammeh

zeige alle Beiträge

Nach dem Studium der Journalistik und der "Modern Indian Studies" in Bremen, Göttingen und Indien, hat Laura Bohlmann-Drammeh in Bremen volontiert. Jetzt unterstützt sie die Nordsee-Zeitung in der Stadtredaktion und freut sich, wieder in der alten Heimat zu sein. Aufgewachsen ist sie nämlich in Cuxhaven.